Förderkreis der Kreisvolkshochschule Kaiserslautern

Der Förderkreis wurde 1997 gegründet, um die Arbeit der Kreisvolkshochschule Kaiserslautern und damit auch die Weiterbildung der Bevölkerung zu fördern

Schloss Wolfsgarten

Wolfsgartenfest2018 001 1260x796Das Fürstliche Gartenfest
auf Schloss Wolfsgarten
7. September 2019
 

 

 

 

 

 

Preis: 49 € pro Person inkl. Eintritt Gartenfest
Leitung: Patricia Degen
Abfahrten:
08:30 Uhr Landstuhl, Bahnhof
09:00 Uhr Kaiserslautern, Maxstraße
09:30 Uhr Enkenbach-Alsenborn, Bahnhof

 

Ab 11:00 Uhr Besuch des „Fürstlichen Gartenfestes“ auf dem Gelände von Schloss Wolfsgarten. Über 170 Aussteller aus dem In- und Ausland präsentieren Gartenkultur und ländliche Lebensart mit Pflanzen und hochwertiger Handwerkskunst, Accessoires, Gartenmöbeln, Gartengeräten, stilvoller Landmode und köstlichen Leckereien.
Das Fürstliche Gartenfest Schloss Wolfsgarten widmet sich 2019 dem Sonderthema „Wo Hummeln sich tummeln“. Im Fokus stehen insektenfreundliche Pflanzen, ökologisch attraktive Grünflächen, biologischer Pflanzenschutz und naturnahe Gärten. Helfen Sie mit, die Biodiversität zu erhalten. Die Aussteller und Referenten zeigen Ihnen die vielen Möglichkeiten, wie man die Artenvielfalt im eigenen Garten oder auf dem Balkon fördern kann. Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Co. danken es Ihnen.
Die prächtige Kulisse für dieses Gartenfest bietet Schloss Wolfgarten, Wohnsitz der Familie des Landgrafen von Hessen und Eigentum der Hessischen Hausstiftung. Nur zur Rhododendronblüte und für dieses Gartenfest macht das Haus Hessen den Park für Besucher zugänglich.
18:00 Uhr Rückfahrt