Förderkreis der Kreisvolkshochschule Kaiserslautern

Der Förderkreis wurde 1997 gegründet, um die Arbeit der Kreisvolkshochschule Kaiserslautern und damit auch die Weiterbildung der Bevölkerung zu fördern

Kirchen, Schlösser und Kulinarik in Lothringen

lothringenKirchen, Schlösser und Kulinarik in Lothringen
Saint-Nicolas-de-Port, Lunéville und Baccarat
12. Oktober 2019
 

 

 

 

 

 

Preis: 85 € p. P. inkl. Mittagessen (3-Gang-Menü)
Leitung: Sigrid Herzog
Abfahrten:
07:00 Uhr Enkenbach-Alsenborn, Bahnhof
07:30 Uhr Kaiserslautern, Maxstraße
08:00 Uhr Landstuhl, Bahnhof

 

Einer der bedeutendsten Kirchenbauten, eines der schönsten Schlösser Lothringens sowie lothringische Glaskunst stehen auf dem Programm dieser Tagesfahrt.
Die Basilika Saint-Nicolas, die Reliquien des Schutzheiligen der Region Lothringen beherbergt, ist ein Juwel der Spätgotik, zu der Glasmaler der Renaissance aus ganz
Europa beigetragen haben und die vom Leben des heiligen Nikolaus künden. Weiter geht die Fahrt nach Lunéville zur Schlossbesichtigung und Besichtigung der Schlosskapelle, die nach der kürzlich abgeschlossenen Restaurierung nun wieder in altem Glanz erstrahlt. Mit einem Spaziergang durch den Schlosspark endet das Ausflugsprogramm rund um den Wohnsitz des letzten Herzogs von Lothringen.
Mittagspause im Stadtzentrum
Gestärkt geht die Reise weiter nach Baccarat, weltbekannt für das Kristallglas der Manufaktur Baccarat, das hier seit dem 18. Jahrhundert hergestellt wird. In der
spektakulären „Welt von Baccarat“ findet man mit Sicherheit auch schon das eine oder andere außergewöhnliche Weihnachtsgeschenk.
18:00 Uhr Rückfahrt