Förderkreis der Kreisvolkshochschule Kaiserslautern

Der Förderkreis wurde 1997 gegründet, um die Arbeit der Kreisvolkshochschule Kaiserslautern und damit auch die Weiterbildung der Bevölkerung zu fördern

Weihnachtsreise auf der Route du Feu

Flacons de parfum c Musée LaliqueWeihnachts(genuss)reise auf der Route du Feu
Das Musée Lalique und die
Weihnachtskugeln in Meisenthal
7. Dezember 2019

 

 

 

 

 

Preis: 95 € p. P. inkl. Mittagessen (3-Gang-Menü)
Leitung: Annedore Weil
Abfahrten:
07:30 Uhr Enkenbach-Alsenborn, Bahnhof
08:00 Uhr Kaiserslautern, Maxstraße
08:30 Uhr Landstuhl, Bahnhof

 

Erleben Sie auf diesem Ausflug zum zweiten Adventwochenende einen leuchtenden und farbenreichen Tag! Zunächst besuchen wir das Lalique-Museum.
Jugendstil-Schmuck, Parfümflakons, Tafelkultur, Glas- und Kristallkunstgegenstände bilden den Schwerpunkt der wunderschön inszenierten Sammlung des Werks von René Lalique. Faszinierend auch der architektonische Rahmen und die landschaftliche Integration dieses neuen Museums.
Zu Mittag geht es in ein Restaurant im Herzen der Vogesen, wo Sie ein aus regionalen Zutaten zubereitetes Drei-Gang-Menü erwartet.
Nach dem kulinarischen Erlebnis machen wir auf der Rückfahrt einen Halt in Meisenthal und besuchen das künstlerische und kulturelle „Centre International d’Art
Verrier“, wo Glaskunst vom Feinsten präsentiert wird. Meisenthal ist bekannt für die Herstellung von Weihnachtskugeln - jede einzelne ein Kunstwerk -. Vom Zwischengeschoß der ehemaligen Glashütte aus können Sie die Glasbläser beim Formen der Kugeln beobachten und Ihre ganz persönlichen Weihnachtskugeln anfertigen lassen. 550 Exemplare täglich verließen im Dezember 2018 die Produktionsstätte in Meisenthal!
Eine vorweihnachtliche Überraschung erwartet Sie vor der Rückfahrt!
18:00 Uhr Rückfahrt